Unsere Schule

 

Der Standort der Bahnhofschule hat schon eine lange Tradition. Die Geschichte reicht bis in das 19. Jahrhundert zurück. Das 100-jährige Bestehen feierte die Schule bereits im Jahr 1992. Drei Jahre später wurde der Neubau eingeweiht. Seit 2003 gibt es auf dem Schulgelände zudem eine eigene Turnhalle.

Im Jahr 2017 wurde das 125-jährige Bestehen der Schule mit einem großen Zirkusprojekt auf dem Festplatz am Senner Freibad gefeiert. 

Die Bahnhofschule liegt im Stadtteil Senne. Der Standort ist zentral und im Grünen gelegen. Zur Zeit besuchen ca. 300 Kinder in 12 Klassen die Schule. Da ungefähr die Hälfte aller Schüler und Schülerinnen die OGS oder Betreuung besuchen, steht das soziale Miteinander und die die individuelle Förderung im Mittelpunkt der Erziehungsarbeit.

Seit dem Schuljahr 2011/2012 gibt es an unserer Schule das Gemeinsame Lernen (GL).

 

Rundgang durch unsere Schule

Free Joomla! template by Age Themes